Not logged in. · Lost password · Register

andih
Member since Oct 2010
8 posts
Subject: Komponenten optischer Kommunikationssysteme
Hat jemand mal in KOK mündlichen Prüfung bei Prof. Schmauß gemacht und kann was dazu sagen bzw. seine Prüfungsfragen online stellen?
Christian
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
87 posts
Kapitel 1: Einführung
einfaches optisches Übertragungssystem zeichnen (kommt immer)

Kapitel 2: Halbleiterlaser
Warum macht man transversale Strukturierung?
Wie sieht die 5-Schicht Heterostruktur aus? (Aufbau, Brechzahlverlauf, Energieschema, optisches Feld) (kommt fast immer)
Wofür sind 10%-Schichten gut, wofür 30%-Schichten?
Wo findet man im Engergieschema die kleinste und größte mögliche Wellenlänge?
Warum macht man laterale Strukturierung?
Zwei Möglichkeiten der lateralen Strukturierung nennen!
Wie sieht axial unstrukturierter Laser aus?
Wie sieht das Fabry-Perot-Spektrum aus?
Warum macht man axiale Strukturierung?
Welche Möglichkeiten gibt es bei der axialen Strukturierung?
Eine Möglichkeit zeichnen
Wie erhält man hohen Gesamtreflexionsfaktor?

Kapitel 3: Externe Modulatoren
Was ist Chirp?
Welche Arten von Chirp gibt es?
Welche Möglichkeiten zur externen Modulation gibt es?
Eine davon aussuchen (war bisher bei eigentlich jedem so)
MZM zeichnen, Effekt nennen, Funktionsprinzip erklären
Wie sieht die Kennlinie aus?
Wie wird die KL ausgesteuert?
Wie kommt es dass der MZM theoretisch chirpfrei ist?
Verschiedene Punkte der KL (Umod = 0, Upi, 2Upi) in Phasendiagramm einzeichnen

Kapitel 4: Lichtwellenleiter
Welche Effekte hat man hier?
Dämpfung erklären + Dämpfungscharakteristik!
Was ist die Dispersion?
Wie lautet die Taylorreihenentwicklung von beta?
Welcher Anteil ist die Dispersion?
Polaristationmodendispersion erklären (Theorie, Realität, Ursache)
Signalverlauf zeichnen + DGD einzeichnen
Wie ist DGD verteilt?
Wo liegt der PMD-Wert?
Wie ist dieser skaliert?
Wie bekommt man aus vielen kleinen Stücken die einen PMD-Wert besitzen den Wert der gesamten Strecke?
Was ist Kreuzphasenmodulation?
Was geschieht mit dem Puls wenn D>0 ist?
Wie wirkt sich eine Wellenlänge mit Leistungsänderung auf ein DC-Signal aus?
Welcher Effekt ist hier bei der XPM hilfreich?
Was ist die Vierwellenmischung?

Kapitel 5: Verstärker
Welche 3 optischen Verstärkertypen gibt es?
Wie ist der EDFA-Verstärker aufgebaut?
Wie funktioniert er?
Wie sieht der Gain über der Wellenlänge aus?

Kapitel 6: Detektoren
Wie erfolgt die Detektion mit einer Photodiode?
Was ist SignalSBN, was ist SpontanouesSBN?
In welchem Bereich stören diese Mischprodukte?
Christian
FSI EEI
(Moderator)
Member since Oct 2010
87 posts
Weitere Fragen die bei Anderen drankamen:

Kapitel 2: Halbleiterlaser
Möglichkeiten der lateralen Strukurierung zeichnen.
Stromverlauf einzeichnen.
Wie sieht das Spektrum eines DFB-Lasers aus?
Wie sieht die Lichtleistungs-Stromkennlinie aus?

Kapitel 3: Externe Modulatoren
Warum ist MZM chirpfrei?
RZ-Quellen: Arbeitspunkt im Minimum bzw. Maximum der KL?

Kapitel 4: Lichtwellenleiter
Was ist Rayleigh-Streuung und wie ändert sie sich über der Wellenlänge?
Welcher Dämpfungsanteil fällt bei modernen Fasern weg?
Welche 3 Möglichkeiten gibt es die Effizienz der Vierwellenmischung zu verringern?
Prinzip der Ramanstreuung?
Wie sieht das Verstärkungsspektrum aus?
Wo liegt die Pumpwellenlänge und wo die Signalwellenlängen?

Kapitel 5: Verstärker
Was ist der große Nachteil der SOA's?
Wie sieht das Spektrum mit einem Kanal nach einem EDFA-Verstärker aus?
Wie sieht das Spektrum nach mehreren EDFA-Verstärkern aus?
Was ist ASE?
Was ist OSNR?

Kapitel 6: Detektoren
Welche Detektoren gibt es?
Was sind die Nachteile der pn-Photodiode?
Wie ist pin-Photodiode aufgebaut und was ist daran besser?
Welchen zusätzlichen positiven Effekt hat man bei der Avalanche-Photodiode?

Kapitel 7: Empfänger
Was ist die Empfängerempfindlichkeit, wann ist sie entscheident und welches Rauschen ist hier dominant?
BER über Pin zeichnen (BTB, Penalty, Empfängerempfindlichkeit?
Was ist das OSNR-Requirement, wann ist es entscheident und welches Rauschen ist hier dominant?
medtechler
Member since Feb 2012
9 posts
Hi Leute!:)
Danke für den Fragenkatalog!
Wie lässt sich die Prüfung denn von der Schwierigkeit einordnen und wie ist die Prüfungsatmosphäre? Wie fällt die Prüfung denn so aus?
Danke schon mal!
Viele Grüße
il66ifix
Member since May 2011
109 posts
Hatte gestern Prüfung. Wie zu erwarten war kam Alles quer durch dran. Er fragt zu jedem Kapitel das, worauf er auch in der Vorlesung hingewiesen hat, dass es drankommt. Nur das achte Kapitel mit Sonderbauelementen wurde nicht geprüft. Hab diesen Fragenkatalog hier im Forum gelernt und ein paar Sachen drumherum und es hat gepasst.

Angefangen hat er mit seiner Standardfrage nach dem Übertragungssystem. Dann kam wie zu erwarten die 5-Schicht-Struktur der Laserdiode und andere Strukturierungen.
Dann durfte ich mir einen Modulator raussuchen. Hab den Mach-Zehnder genommen, aber es gab auch schon Leute die den Elektroabsorptionsmodulator genommen haben (ja, ich hab extra gefragt^^). Die Frage nach Chirp und warum der ideale Modulator chirpfrei ist kam natürlich auch.
Weiter gings mit dem EDFA und dem Ramanverstärker. Verstärkungskurve zeichnen, ASE zeichnen. Frage nach der Faserdispersion war auch hier irgendwo, incl der Tailorreihe.
Dann war noch vier Minuten Zeit für Photodioden und er hat pn vs pin gefragt.

Wegen kleinerer Haklerer hats nur für die 1,3 gereicht, obwohl ich mit einer 2,0 gerechnet hätte. Wenn er merkt dass man gelernt hat und auch weis was man da tut ist es ihm scheinbar auch mal egal, ob man mal Diffusion und Drift verwechselt ("Raten Sie nochmal"). Wenn man was nicht weis: auch nicht schlimm, man muss es ihm halt sagen. Er gibt dann auch erstmal Hinweise, zum Beispiel bei mir auf das Diagramm mit Dispersion über Wellenlänge verschiedener Fasern.  Zecihnungen kommen übrigens häufig, ich hatte am Ende zwei Blätter vollgekritzelt.

Wenn man noch keine mündliche Prüfung gemacht hat: hier machen. Der Prof will einem nichts Böses, man weis was drankommt und die Stimmung ist auch nicht schlecht.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen