Not logged in. · Lost password · Register

Fraunhofer IIS Nürnberg
Member since Aug 2012
1 post
Subject: Wiss. Mitarbeiterin/Wiss. Mitarbeiter im Bereich der Torentscheidungstechnologie Goalref
Die Funkortung und -kommunikation sowie die Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik sind seit mehr als 20 Jahren Schlüsseldisziplinen des Fraunhofer IIS. Derzeit arbeiten die mehr als 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der zwei Abteilungen an den neuesten Entwicklungen zur drahtlosen Kommunikation, für den digitalen Rundfunk und für die Lokalisierung mittels Funksignalen. Unsere Leistungen sind die Basis für viele neue Trends, die derzeit die Forschungslandschaft beherrschen. Die Ergebnisse unserer Forschung fließen in Projekte der Geschäftsfelder »Embedded Communication«, »Digitaler Rundfunk« und »Lokalisierung & Navigation« ein.

Sie interessieren Sich für den Einsatz neuer Technologien im Sport und möchten auf diesem Gebiet den technischen Fortschritt mitgestalten? Dann haben wir das richtige Angebot für Sie!

Zur Unterstützung unserer Abteilung in Nürnberg, sowie zur angestrebten Projektausgründung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Wissenschaftliche Mitarbeiter im Bereich der Torentscheidungstechnologie Goalref

In einem Team von Ingenieurinnen und Ingenieuren werden Sie die einzelnen Komponenten der Torentscheidungstechnik im Ball und am Tor weiter entwickeln. Des Weiteren bieten wir Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld, welches den aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik stetig neu definiert.

Position 1 Hardwareplattform für die digitale Signalverarbeitung:
– Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-, Hochfrequenz oder Nachrichtentechnik oder Mathematik/Informatik bzw. ähnliche Ausbildungen
– Spezielles Wissen im Bereich Schaltungsdesign Analog/Digital und digitale Signalverarbeitung
– Erfahrung im Bereich Schaltplanentwurf, EMV-gerechtes Design, Simulation und Verifikation

Position 2 Entwurf von Langwellen-Leistungsverstärkern:

– Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-, Hochfrequenz oder Nachrichtentechnik oder Mathematik/Informatik bzw. ähnliche Ausbildungen
– Spezielles Wissen im Bereich magnetische Felder und Entwurf analoger Schaltungen
– Erfahrung im Bereich Schaltplanentwurf, EMV-gerechtes Design, Simulation und Verifikation

Position 3 Implementierung der digitalen Signalverarbeitung:

– Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-, oder Nachrichtentechnik oder Mathematik/Informatik bzw. ähnliche Ausbildungen
– Spezielles Wissen im Bereich Softwareentwicklung, Nachrichtentechnik und digitale Signalverarbeitung
– Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung DSP oder ARM

Was Sie darüber hinaus noch auszeichnet:
– Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
– Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
– Vertrauter Umgang mit Entwurfsumgebungen, Simulationswerkzeugen und Messgeräten
– Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst befristet.
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer IIS-2012-52 an:
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Personalstelle, Nordostpark 93, 90411 Nürnberg.
Bevorzugt per E-Mail (PDF-Format) an: stellen@iis.fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position beantwortet gern Herr Thomas Pellkofer, Telefon +49 911 58061-0.
www.iis.fraunhofer.de
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O :troll:
Special characters:
Go to forum
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-8 by Yves Goergen